Blog

Vintage Cupcakes in Rosa-Gold

Eine liebe Freundin, die zufälligerweise (hihi) eine passionierte Fotografin ist, hat letztens diese zauberhaften Fotos von meinem Cupcakes gemacht.

Als Grundfarben habe ich dieses Mal Rosa und Gold genommen.

Dafür habe ich mir extra goldenes Fondant gekauft, da man Fondant selbst einfach nicht gold färben kann. Ich hatte allerdings so meine Probleme mit der Verarbeitung. Es war soooo hart. Man konnte es kaum ausrollen. Vielleicht habe ich auch irgendetwas falsch gemacht, aber nachdem ich mit 6 Cupcakes fertig war, hatte ich keine Lust mehr 😀 Das nächste Mal wird wieder eine andere Farbkombination verwendet!

Aber genug geredet, hier kommen die Fotos

und noch 3 andere, die hab ich dann gemacht, nachdem meine Nerven wegen dem Goldfondant am Ende waren

Danke an dieser Stelle nochmal für Deine Zeit 🙂

bis bald eure

Sina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s