Blog

homemade Watermelon-Lemonade

Zur Zeit musste ich derzeit oft an meinen Urlaub in meinem geliebten California denken. Ich vermisse vor allem die Leichtigkeit und einen guten frischen Drink.

Also hab ich mich ursprünglich an einem Wassermelonen Smoothie versucht. Nachdem dieser aber nach 2 Minuten im Mixer immer noch diese blöden Kerchen spürbar in sich hatte (und ich hasse nichts mehr als Kernchen im Getränk ;-)), hab ich alles kurzerhand durch den Sieb laufen lassen. Was dabei raus gekommen ist, ist von der Konsistenz eher wie eine Limonade.

Einfach umgetauft und wir haben eine homemade Watermelon Lemonade.

 

Für 2 Gläser braucht ihr:

500-600 Gramm Wassermelonenfleisch

50 Gramm braunen Zucker (ihr könnt gerne auch mehr, wenn ihr es lieber süßer mögt)

Saft von 1,5 Limetten

1,5 Tassen Wasser

Ein paar Blätter Minze.

Eiswürfel.

Alles zusammen bis auf Eiswürfel und Minze in den Mixer werfen, mixen lassen. Durch einen Sieb streichen.

Mit Eiswürfeln und Minze genießen.

Cheers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s