Blog

Schokotropfen-Vanille-Gugelhupf

Der Gugelhupf ist wirklich ein Küchenklassiker. Jede Oma oder Mama hat eine Gugelhupfform zu Hause, deswegen kaufe ich mir auch keine eigene, sondern leihe mir meine immer nur aus 🙂 (Danke dafür)

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf Kuchen also habe ich meine Noch-Zu-Backen-Liste durchstöbert und das Rezept für diesen leckerschmecker Gugelhupf gefunden.

IMG_0581

Für eine 24cm Form benötigt ihr:

250g Butter + etwas zum Fetten der Form, beides zimmerwarm

200g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Vanilleschote

4 Eier

500g Mehl

1 Päckchen Backpulver

250ml Milch

200g Schokotropfen

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze einstellen

Die Form mit einem Pinsel und der Butter einfetten

Die Vanilleschote aufschneiden und mit einem Teelöffel das Vanillemark herauskratzen

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Vanillemark schaumig schlagen

Eier aufschlagen und einzeln unterrühren

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben

Die Mehl-Backpulver-Mischung abwechseln mit der Milch zu drei Teilen unterrühren

Zum Schluss die Schokotropfen unterheben.

Den Teig in die Form füllen und auf der untersten Schiene in den Ofen stellen.

Backzeit beträgt ca. 55 – 60 Minuten. Vor dem Rausholen unbedingt die Stäbchenprobe durchführen.

Den Hupf auf einem Kuchenrost 15 Minuten abkühlen lassen, danach aus der Form stürzen und komplett erkalten lassen.

Vor dem Anschneiden mit Puderzucker bestäuben oder nach Belieben verzieren.

Ich finde den fertigen Kuchen einfach total lecker, außen ist er schön knusprig und innen aber noch richtig saftig und durch die Tropfen schokoladig.

Viel Spaß beim Backen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s