Blog

Meine ersten Mini-Hüpfe – Einfacher Gugelhupf

Nachdem ich mir ja letzte Woche endlich diese tollen kleinen Gugelhupf Förmchen gegönnt habe, musste ich sie natürlich gleich testen 🙂

Um nicht lange überlegen zu müssen, habe ich einfach das Cupcake-Grundrezept darin gebacken. In einige davon noch übrige Himbeeren eingedrückt und ab in den Ofen.

Sie sehen so putzig aus. Ich bin wirklich begeistert.

 

PS: Kann mir jemand sagen, wie man die Kuvertüre hübsch mit dem Löffel verteilen kann? Irgendwie klappt das bei mir nicht wirklich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s