Blog, Kochen

Asia Nudel Suppe to go

Ich war fleissig und habe am heutigen Feiertag auch gearbeitet. Dafür habe ich mir eine selbst gemachte Asia Nudel Suppe im Glas vorbereitet. Praktisch, da man in der Arbeit nur noch frisch aufgekochtes Wasser drüber gießen muss und kann dann schon seine Suppe genießen. 

In meinem Glas hatte ich von unten nach oben:

  • Als Soße:
    • Sojasoße, ca. 2-3 EL, je nach Geschmack
    • Salz und Pfeffer
    • Koriander
    • Kurkuma
    • Senf, 1 TL
    • Chiliflocken
  • Als Gemüseteil:
    • 1 Möhre, klein geschnitten
    • 1 Handvoll TK Erbsen
    • 1 Handvoll Zuckerschoten, klein geschnitten
  • ca. 75 g Mie Nudeln, ungekocht
  • 1 Handvoll Sojasprossen
  • und separat in meiner BNTO Box: 1 Laichzwiebel, klein geschnitten sowie ein paar Kräuter klein gehackt oder bestimmt auch möglich 1 EL TK Küchenkräuterimg_2267

Das alles zusammen habe ich bereits gestern Abend vorbereitet und über Nacht im Kühlschrank gelagert. In der Arbeit müsst ihr nur noch so viel frisch gekochtes Wasser darüber schütten, dass die Nudeln komplett überdeckt sind. Für ca. 4 Minuten den Deckel verschließen. Ich habe 1 Minute, bevor die 4 Minuten vorbei waren, noch die separaten Sachen wie Laichzwiebeln dazu gegeben und den Deckel erneut verschlossen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr alles in einen Teller umfüllen, dann isst es sich noch etwas leichter.

img_2323

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s