Blog, Kochen

Indischer roter Linsen Eintopf

An diesen regnerischen Herbsttagen brauche ich immer etwas warmes für den Bauch 🙂 Am besten etwas, dass einfach zu machen ist und auch nicht allzu lange dauert. Bei uns gab es deswegen einen leckeren Eintopf.

Fü4 4 Portionen braucht ihr:
* 200 g rote Linsen
* 2 Möhren
* 4 – 5 kleinere oder 2 große Kartoffeln
* 1 Zwiebel
* 1 Chilischote
* 2 cm Ingwer
* 1 EL Tomatenmark
* 200 ml Kokosmilch
* 2 TL Koriander gemahlen
* 2 TL Kurkuma
* 2 TL Garam masala Gewürze gemahlen
* einen halben TL Thymian
* 800 ml Gemüsebrühe
* Salz und Pfeffer
* etwas neutrales Öl zum anbraten
img_0286
Zubereitung:
Möhren und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Chileschote und Ingwer fein würfeln.
Das Gemüse in einem Wok oder großen Topf ca. 5 Minuten anbraten. Dabei gut umrühren, dass nichts anbrennt. Die roten Linsen dazugeben und weitere 2 Minuten umrühren. Dann das Tomatenmark und Gewürze dazugeben und stetig für 1 Minute rühren. Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen und bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel für ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen schön weich sind. Nun die Kokosmilch einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
FERTIG 🙂

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Indischer roter Linsen Eintopf“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s