Blog, Kochen

Hähnchen Gulasch mit Möhren und Porree

Wer isst nicht gerne ein gutes Gulasch? Ich habe den Klassiker etwas verändert, mit Hähnchenfleisch habe ich mein Lieblingsfleisch integriert und die herkömmliche Paprika durch Möhren und Porree ersetzt.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Möhren
  • 1 Stange Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Chilischote
  • 400 – 500 g Hähnchenbrust (je nachdem ob ihr „Vielfleischesser“ dabei habt)
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 250ml Brühe ggf. etwas nachschütten
  • 250 g Bandnudeln
  • Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • etwas Zucker

 

Gulasch haehnchen homemade.jpg

Zubereitung:

Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Porree putzen und in Ringe schneiden. Zwiebel klein und Chilischote fein würfeln. Hähnchen waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden.

Öl in einem großen Topf erhitzen, das Fleisch darin kurz und kräftig anbraten, dabei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Auf dem Topf nehmen und auf einem Teller beiseite stellen.

Nun das Gemüse im Bratfett 2 Minuten anbraten. Mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Nach dem Aufkochen auf kleine Hitze zurückdrehen und das Fleisch hinzugeben. Bei geschlossenem Deckel für ca. 15 Minuten garen lassen.

Währenddessen die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten, danach abgießen und abschrecken.

Das Fleisch nach der Garzeit kontrollieren ob es durch gekocht ist. Ansonsten nochmal einige Minuten weiter garen. Mit Salz, Pfeffer, evtl. Paprika und Zucker abschmecken.

Fertig 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Hähnchen Gulasch mit Möhren und Porree“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s