Blog, Creative, Karten

Torten aus Wasserfarbe – eine schnelle Geburtstagskarte

Nachdem mich einige Leser gefragt haben, wie die Karten gemacht wurden, die ich unter der Woche auf Facebook und Instagram gepostet habe, dachte ich mir, ich schreibe eine kurze Anleitung.

torten-karte-wasserfarbe

Ihr braucht:

  • Wasserfarben
  • Wasserfarbpapier
  • Pinsel
  • Washitape, hässliches ☺
  • Wasserfeste Farbstifte in schwarz
  • Nach Belieben: Embossingstift und Pulver in gold, Glitzerpapier in gold

Schneidet das Papier in Postkartengröße. Dann klebt ihr links und rechts Washitape auf das Papier, der Zwischenraum wird die Breite eures Kuchens.

Dann könnt ihr entweder Streifen oder den Übergang mit Wasserfarben malen, alles trocknen lassen und vorsichtig das Washitape abziehen. Mit dem wasserfesten Stift die Kerzen malen. Ich habe im Anschluss noch die Flamme an den Kerzen und ein wenig Verzierung mit einem Embossingstift auf die Karten gemalt und mit der Hitzepistole erhitzt. Am Ende könnt ihr, falls vorhanden, alles auf ein schönes Glitzerpapier kleben und fertig 🙂

torten-karte-wasserfarbe-2

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s